Stellenangebote

Stellvertretende/r Leiter/in Presse-/Öffentlichkeitsarbeit/Marketing mit Schwerpunkt Werbung und Marketing
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Es erwartet Sie ein vielfältiges und spannendes Aufgabengebiet:
  • Erstellung des Marketing- und Werbekonzeptes im Rahmen der wirtschaftlichen und künstlerischen Vorgaben des Hauses
  • Verantwortung für Organisation/ Distribution der Werbemittel
  • Erstellung und Verwaltung des Werbebudgets (inklusive aller Druckerzeugnisse des Theaters).
  • Anzeigenakquise für die Publikationen des Theaters
  • Begleitung des Ticket-Vertriebs und Entwicklung entsprechender Maßnahmen und Angebote an die Zuschauer
  • Planung und Durchführung der Werbeveranstaltungen des Theaters
Die Arbeit erfolgt in Abstimmung mit der Leitung der Abteilung (mit Schwerpunkt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit), der Abteilung Vertrieb und Service und der Theaterpädagogik. Ein privater Besucherring ist Partner für den Vertrieb im Umland. Wir erwarten:
  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Kultur/Theater/Marketing und/oder entsprechende Berufserfahrung, vorzugsweise im Theaterbetrieb
  • Service- und verkaufsorientiertes Denken, gute Kommunikation im Umgang mit Kunden und Förderern
  • Teamfähigkeit, selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Kreativität, Engagement und Kommunikationsfähigkeit
Die Arbeitszeit ist entsprechend dem Theaterbetrieb variabel und liegt auch in den Abendstunden sowie an Sonn- und Feiertagen. Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des NV Bühne Solo.
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 20.08.2015 gern per E-Mail an neben/untenstehende Adresse.

Praktikant/in Abteilung Maskenbild

Wenn Sie theaterbegeistert, zeitlich flexibel, zuverlässig, teamfähig und mindestens 18 Jahre alt sind, können wir Ihnen einen interessanten Praktikumsplatz zur beruflichen Orientierung anbieten:

Voraussetzungen:

  • gutes Urteilsvermögen
  • schnelle Auffassungsgabe
  • Kreativität
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Sensibilität im Umgang mit Menschen

Wir bieten Ihnen die Chance, in einem Vierspartentheater Einblick in die Arbeit der Maskenbildabteilung zu erlangen. Sie haben die Möglichkeit, in einem qualifizierten und motivierten Team Grundkenntnisse eines/r Maskenbildners/in zu erlernen. Sie unterstützen die Mitarbeiterinnen des Bereiches in der täglichen Arbeit und nutzen dies, um sich erste handwerkliche Fähigkeiten und Voraussetzungen für die Berufsausbildung anzueignen.

Das Praktikum kann nicht vergütet werden.
Sie haben aber die Möglichkeit während des Praktikums, eine umfangreiche Bewerbungsmappe mit eigenen Arbeiten anzufertigen. Sie haben auch die Möglichkeit, Generalproben oder Aufführungen unseres Theaters zu besuchen.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, und Sie Zeit in Ihre Zukunft investieren möchten, dann freuen wir uns auf eine kurze Bewerbung mit Zeugniskopien und Lebenslauf an neben/untenstehende Adresse.

Praktikant/in für die Spielstätte Altes Theater

Ab sofort
Das Alte Theater Dessau (facebook) zeichnet sich durch einen spannenden Spielplan, unterschiedliche Theaterformen und ein junges Team aus.

Aufgabenbereiche:

  • Unterstützung der Regieassistenten in allen organisatorischen und dispositionellen Bereichen (Regiebuch, Probenplanung, ggf. Soufflage) sowie in der Kommunikation mit den Abteilungen des Theaters
  • Dramaturgische Mitarbeit innerhalb der einzelnen Produktionen (Recherche, Mitarbeit an Textfassungen und Presseerzeugnissen)
  • Unterstützung der Ausstattungsassistenten in den Bereichen Requisite, Bühne und Kostüm
Voraussetzungen:
  • großes Interesse und Spaß an Theater
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Bereitschaft auch Abends und am Wochenende zu arbeiten
  • Kommunikationsfreudigkeit und Organisationstalent

Leider kann das Praktikum nicht vergütet werden.

Bewerbungen per E-Mail an:
Sabeth Braun (Dramaturgin für Schauspiel/Leitung Altes Theater)
sabeth.braun@anhaltisches-theater.de

Praktikant/in Regieassistenz

ab sofort

Voraussetzungen:
Gesucht wird eine teamfähige, kommunikative, belastbare Persönlichkeit mit sehr gutem Organisationstalent und Teamfähigkeit.
Erfahrung im Rahmen von Regiehospitanzen sind von Vorteil

Tätigkeitsprofil:
Organisation, Koordinierung und Umsetzung aller die Inszenierung betreffenden Arbeiten in enger künstlerischer und administrativer Zusammenarbeit mit dem Regisseur/in

Das Praktikum ist ohne Vergütung, ggf. werden Fahrtkosten erstattet.

Ihre Bewerbung sollte bitte nur per E-Mail an unten/nebenstehende Adresse erfolgen.


Bewerbungsadresse:
Anhaltisches Theater Dessau
Personalabteilung
Friedensplatz 1a
06844 Dessau-Roßlau
Telefon: 0340 2511-391
E-Mail:
personal@anhaltisches-theater.de