Musiker kommen in die Schule

Orchestermusiker der Anhaltischen Philharmonie kommen mit ihren musikpädagogischen Programmen zu Ihnen in die Schule.

Gefördert von der Stadtsparkasse im Rahmen des Projekts „Dur“


NEU in der Reihe „Klingender Musikunterricht“: Die Posaune

Sie gehört zu der Familie der Blechblasinstrumente, glänzt silber-golden und hat einen vollen, majestätischen und festlichen Klang. Sie ist sowohl im Sinfonie- als auch im Jazzorchester vertreten und wurde 2011 sogar zum „Instrument des Jahres“ gekürt: Die Posaune! Ein Instrument, das es wert ist, entdeckt zu werden! Unter dem Motto „Posaune Pur“ besucht unser Soloposaunist Andreas Schwarz Schulklassen in Dessau-Roßlau und der Region, die sich im Rahmen des Musikunterrichts intensiv mit dem Instrument auseinandersetzen können. Er erläutert anschaulich dessen Aufbau und Funktionsweise und probiert gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern aus, wie man der Posaune die schönsten Töne entlocken kann.


Für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter:

[Dauer: jeweils ca. 30 Minuten]

  • Fridolin, die Fiedelgrille. Geschichte mit Musik von und mit Thomas Fichtner [Geige].
  • Hase und Igel /// Die Bremer Stadtmusikanten. Märchen mit Musik [Bläserquintett].
  • Josa mit der Zauberfiedel. Geschichte nach Janosch von und mit Thomas Fichtner [Geige]. [Dauer: 2 x 45 Minuten]
  • Der Kontrabass kommt! Musikalische Märchen und erstaunliche Geschichten von und mit Ingo Burghausen.
  • Knusper, Knusper, Kontrabass /// Lommelchen /// Teddy Brumm [Dauer: 45 Minuten]

Für Schulklassen:

  • Klingender Musikunterricht /// Orchestermusiker [Bläserquintett, Streichquartett oder Blechbläser] stellen ihre Instrumente vor. /// Ab Klassenstufe 1 [Dauer: 45 Minuten]
  • Peter und der Wolf [Prokofjew] /// Musikalisches Märchen für Sprecher und Bläserquintett. Ab Klassenstufe 3 [Dauer: 45 Minuten]
  • Mit dem Kontrabass um die Welt /// Musikalische Reise von und mit Ingo Burghausen. Ab Klassenstufe 4 [Dauer: 45 Minuten]

Musikalische Workshops von und mit Ingo Burghausen [Kontrabass]:

  • Traumzauberbass Ingo Burghausen erzählt mit seinem Bass nicht nur eine musikalische Geschichte, sondern hat auch einen Kinderbass im Gepäck! Den können die Kinder im Workshop ausprobieren und gespannt sein, welche Töne sich daraus hervorzaubern lassen! /// Ab Klassenstufe 1 [Dauer: 60 bis 90 Minuten]
  • Die lustige Igelbande Gemeinsam mit Ingo Burghausen erzählen die Kinder die Geschichte von der lustigen Igelbande [frei nach Waddel]. Und weil sie dazu Kontrabass spielen müssen, werden ihnen die einfachsten Griffe im Workshop spielerisch beigebracht. /// Ab Klassenstufe 1 [Dauer: 60 bis 90 Minuten]

Musikalische Workshops von und mit Thomas Fichtner [Geige]:

  • Schläft ein Lied in allen Dingen, die da träumen fort und fort. Wir bringen Gedichte zum Klingen! Ab Klassenstufe 1 [Dauer: 4 x 45 Minuten]
  • Eine kleine Farbmusik /// Ab Klassenstufe 3 [Dauer: 4 x 45 Minuten]
  • Es klopft bei Wanja in der Nacht. Musikinterpretation mit szenischem Spiel. Ab Klassenstufe 4, Eltern und Lehrkräfte sind willkommen! [Dauer nach Absprache]

  • Zu Besuch bei John Cage – »Kunst ist eine Art Labor, in dem man das Leben ausprobiert.« Ein Vortrag über etwas – ein Vortrag über nichts – im Wohnzimmer – und dazu das längste Musikstück der Welt! Ein Workshop, in dem wir das Leben hörbar machen. Ab Klassenstufe 5 [Dauer: 3 x 45 Minuten]